STARK SOLID

Stark Solid wird verwendet, wenn der Druck Unifarben enthält. Diese Unifarben sollten der Pantone Uniform (PMS)- oder unserer Standard-Farbkarte entsprechen. Der Thermotransferdruck hält für den Lebenszyklus des Kleidungsstücks. Das Produkt ist vollständig frei von Phthalaten und zertifiziert nach STANDARD 100 by OEKO-TEX®.

Stark Solid lässt sich einfach auf Textilien anbringen, da es allerdings eine nahezu unendliche Vielfalt an behandelten Stoffen gibt, ist es immer ratsam zu testen, ob sich Stark Solid an Ihrem bestimmten Kleidungsstück anbringen lässt.

Gerne senden wir Ihnen Muster unserer Produkte zu, um sicherzustellen, dass Sie die Ergebnisse erhalten, die Sie erwarten. Alternativ können wir die Tests für Sie durchführen.

* Überprüfen Sie sofort nach der Lieferung des Thermotransferdruck, ob Sie in Bezug auf Farbe und Verarbeitung gänzlich zufrieden sind. Bitte kontaktieren Sie uns, falls das Produkt nicht Ihren Erwartungen entsprechen sollte. Wir bieten eine Zufriedenheitsgarantie auf all unsere Thermotransferdrucken.

Eigenschaften

Anwendung:
125-180 °C

Waschbeständigkeit:
0-85 °C

Mindestbestellmenge:
50 Stück

Zeit:
8-20 Sekunden

Bügeln:
Bügeln Sie von der Rückseite des Kleidungsstücks

Druck:
4-7 bar

Farben:
Wir nutzen die PMS-Skala (Pantone Matching Systems)

Wäschetrockner:
Ja

Entfernung des Kunststoffträgers:
Heiß abziehen

stark1 stark2 stark3 stark4

Anwendung von Stark Solid-Thermotransferdrucken

Die von uns empfohlenen Werte sollten als allgemeine Empfehlung berücksichtigt werden. Sie erzielen beste Ergebnisse, wenn Sie einen Test mit Ihrem spezifischen Hitzepresse machen. Wir verwenden unsere Hot 2000-Hitzepresse zur Durchführung unserer eigenen Tests. Stark Solid deckt einen Temperaturbereich von 115°C bis 180°C ab. Die Dauer kann von 8 bis 20 Sekunden angepasst werden. Die Druckeinstellung von 4 bis 7 bar ist ein guter Wert für unser Hot 2000-Hitzepresse. Bei dem Thermotransferdruck handelt es sich um „Hot Peel“, d.h. Sie ziehen direkt das Plastik ab, auf das gedruckt wurde.

Wasch- und Bügelhinweise für Kleiderstücke mit Stark Solid-Thermotransferdrucken

Stark Solid-Thermotransferdrucken können einer chemischen Reinigung und einem industriellen Waschen und Trocknen bis 85°C standhalten. Bügeln Sie nicht direkt auf dem Transfer, da dieser schmelzen kann. Es kann auf der Rückseite des Kleidungsstücks gebügelt werden, wodurch ein Transfer erhitzt wird.