FLEX-Druck

Wenn Sie einen flexiblen Thermotransferdruck benötigen

Sollen Ihre bedruckten Textilien dünn, flexibel & strapazierfähig sein? Dann ist der FLEX-Druck die richtige Wahl für Sie!

Der FLEX-Druck eignet sich speziell für Sportbekleidung & Profilbekleidung, funktioniert jedoch auch für andere Bekleidungsstücke mit kompatibleren & flexibleren Ansprüchen.

Symbol_FLEX_Heattransfer

Eigenschaften von FLEX-Druck

Umweltzertifikat Umweltzertifikat
STANDARD 100 von OEKO-TEX Klasse 1
Kunststoffträger Kunststoffträger
Warm/kalt entfernen
Haltbarkeit Haltbarkeit
Mind. 5 Jahre
Waschbeständigkeit Waschbeständigkeit
Bis zu 60 °C
Wäschetrockner Wäschetrockner
Bis zu 60 °C
Bügeln Bügeln
Nur auf den Innenseiten des Bekleidungsstücks
Temp. Applikation* Temp. Applikation*
130 °C
Drücken* Drücken*
2–6 Bar
Zeit* Zeit*
15 Sekunden

** Allgemeine Einstellungen sind 2-3 Bar für kleine Grundplatten und 4-6 Bar für große Grundplatten. Bei Verwendung einer Heißpresse von einem anderen Hersteller als Hot Screen beträgt die Druckeinstellung 0,5-1,5 kg/cm2.
field-char_title-0

Gründe um FLEX-Druck zu bestellen

Es gibt zwei Formen des FLEX-Drucks. Beide Druckdesigns erfüllen die gleichen hohen Anforderungen an Qualität und Strapazierfähigkeit, unterscheiden sich jedoch optisch.

FLEX Solid

FLEX Solid

  • Für Logos mit flachen Farben geeignet
  • Kann mit der gesamten Pantone-C-Palette bestellt werden.
  • Kann mit 7 Farben im selben Logo bestellt werden.
  • Zahlen & Buchstaben zur sofortigen Lieferung.
FLEX Process

FLEX Process

  • Für Logos mit Farbabstufungen
  • Fotoeffekte werden mit dieser Variante gedruckt
  • Kann in unbegrenzt vielen Farben gedruckt werden
  • Sie können ein Logo mit Stickeffekt bestellen.

Wie funktioniert ein Thermotransferdruck?

Unser Thermotransferdruck für Bekleidungsstücke lässt sich leicht durchführen. Dennoch gibt es einige Tipps für optimale Ergebnisse. Sehen Sie sich das Video an, um in groben Zügen zu verstehen, wie der Thermotransferdruck bestmöglich an Ihrem Kleidungsstück haften bleibt. 

Alle Werte im Video sind Empfehlungen für unsere Heißpressen Hot 2000 & Hot 4000. Bei anderen Maschinen können Abweichungen bei den Einstellungen auftreten.