Unsere Transferpressen

Wir haben Transferpressen für jeden Bedarf

Wir haben drei verschiedenen Varianten von Transferpresse in unserem Sortiment, die es einfach und schnell machen, Transferdruck aufzubringen.

Unsere Transferpressen haben unterschiedliche Kapazitäten, aber die gleiche Qualität und Benutzerfreundlichkeit, die Ihnen helfen, Ihre Kleidungsstücke auf schöne und sichere Weise zu veredeln.

Neuheit!

Hot 1000e

Eine elektrische, sichere und benutzerfreundliche Transferpresse. Diese Transferpresse ist komplett elektrisch. Sie erhalten alle Vorteile, für die normalerweise ein zusätzlicher Kompressor erforderlich ist.

Hot 2000

Hot 2000 ist eine von Hot Screen von Grund auf neu entwickelte Transferpresse. Die Presse ist leicht zu manövrieren und bietet eine schnelle Anwendung mit perfekten Ergebnissen.

Hot 4000

Hot 4000 wurde für die Anwendung großer Mengen entwickelt. Es handelt sich um eine Karusselllösung, die für effizientes, industrielles Heizen mit Fokus auf Ergonomie entwickelt wurde.

Wozu dienen Transferpressen?

Eine Transferpresse, oder, wie viele sie nennen, eine Heißpresse, ist unverzichtbar für alle Arten des Transferdrucks auf Textilien. Um stets ein gutes Ergebnis zu erzielen, brauchen Sie eine Maschine, die hohe Auflagen bei guter Benutzerfreundlichkeit bewältigen kann.

Verschiedene Arten von Heißpressen

Für den Transferdruck auf Textilien ist eine Presse erforderlich, die einen stabilen Druck und eine hohe Hitze aufrechterhält, während der Druck auf das Kleidungsstück gepresst wird. Es gibt eine Reihe verschiedener Arten von Transferpressen, die dies leisten können.

Manuelle
Pressen

Es gibt manuelle, halbautomatische oder pneumatische Pressen, die alle in der Regel gute Ergebnisse liefern. Wenn Sie sich für eine manuelle Presse entscheiden, regulieren Sie den Druck selbst. Manuelle Pressen verfügen über einen Griff, den der Bediener je nach gewünschtem Anpressdruck locker, mittel oder fest nach unten drückt.

Halbautomatische
Pressen

Eine halbautomatische Transferpresse funktioniert wie eine manuelle Presse – mit dem Unterschied, dass Sie den Druck und die Zeit voreinstellen und nur das Heizeisen selbst herunterdrücken. Normalerweise öffnet sich das Heizeisen von selbst, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Pneumatische und elektrische Heizpressen

Wenn Sie sichergehen wollen, dass Sie jedes Mal ein gelungenes und stabiles Ergebnis erhalten, empfehlen wir Ihnen eine pneumatische oder elektrische Wärmepresse. Diese steuern den Druck, die Zeit und die Hitze selbst, basierend auf den Einstellungen, die Sie an der Presse gewählt haben.  . Alle Wärmepressen in unserem Sortiment sind entweder pneumatisch oder elektrisch betrieben.

Eigengefertigte Transferpressen unserer Niederlassung in Kinna

Wenn Sie sich für eine unserer selbstentwickelten Heizpressen entscheiden, können Sie sicher sein, beim Heizen immer die richtige Temperatur und den richtigen Druck zu haben.

Darüber hinaus verfügen sie über eine Reihe von Funktionen, mit denen Sie jedes Mal ein perfektes Ergebnis erzielen können. Unsere Maschinen werden von unserer Tochtergesellschaft Itek in Kinna produziert.

Bestellen Sie noch heute Ihre Transferpresse!

Melden Sie sich bei Ihrem Konto in unserem Webshop an, um zu bestellen oder kontaktieren Sie unseren Vertriebssupport für weitere Informationen.

Geschäftszeiten

Mo-Fr: 08.00-16.30

Andere Informationen

Karriere

Referenzen

Folge uns!