Neues Kooperationsabkommen mit Gosh!

2016-03-16

gosh

Die Profil- & Arbeitskleidung-Kette Gosh mit 28 Filialen im ganzen Land, unterschrieb heute ein Kooperationsabkommen mit Hot Screen. Wir haben großen Respekt und Anerkennung für Gosh als Kette und freuen uns sehr auf eine Zusammenarbeit und darüber, dass sie uns als Lieferanten für Thermotransferdrucken gewählt haben.

Wir sind davon überzeugt, dass ihre Einstellung in Bezug auf das Ausmaß und Finden von Synergien immer wichtiger wird. Hot Screen bietet eine engagierte und zugängliche Kooperation, um die Konditionen zu verbessern, die allen Mitgliedern von Gosh dabei helfen sollen, ihre Ziele in Bezug auf Qualität, Umwelt und Wirtschaft zu erreichen.

Kommentar von Gosh:

Gosh ist stolz, einen neuen Partnerlieferanten ankündigen zu können. Die weltweit umweltfreundlichste Transfer-Druckerei in Europa, Hot Screen!

Auf dem Bild: Geschäftsführerin von Gosh, Caroline Rosado, und Geschäftsführer von Hot Screens, Frederik Skanselid.